Die Gegenwart der Vergangenheit | Eine neue Initiative von “Enlight“

Das öffentliche Forschungszentrum “Enlight“ tritt mit einer neuen Initiative mit der Überschrift “die Gegenwart der Vergangenheit“ auf.

“… Die Geschichte hat tatsächlich mit der Vergangenheit zu tun, aber mit der Vergangenheit nur in der Beziehung zu der Gegenwart. Jede neue Generation fragt ihre Gegenwart nach der Vergangenheit, und die Liste und die Natur der Fragen hängen mit der Position der Gegenwart zusammen – von Interesse ist das, was auf die Fragen der Gegenwart antwortet. Das Historische ist also jene Vergangenheit, die interessant, lebendig, mit der Gegenwart verknüpft und zeitgenössisch ist.

Die historische Vergangenheit zu präsentieren heißt, sie in die Gegenwart zu bringen, sie gegenwärtig zu machen, das scheinbar Alte ins Neue umzuwandeln. Hier gibt es keinen Gegensatz: Wenn wir das Wesen der Erscheinungen betrachten und nicht lediglich die Art und Weise, dann verschwindet der Gegensatz des Alten und Neuen“.

– Hrant Ter-Abrahamjan 

Als eine Datenbank der Archivmaterialien bezweckt das Projekt, sich kontinuierlich zu erweitern. Eine Datenbank, wo Archivmaterialien über die Geschichte vom sozialpolitischen Denken der Armenier, Dokumente über die öffentliche, politische, soziale und kulturelle Geschichte, Bilder, Zeitungen, Zeitschriften, Magazine, Videos, Fotos und andere Archivmaterialien in digitalisierten Versionen eingesetzt werden.

Wir starten das Projekt mit dem Unterabschnitt “das armenische politische Denken | 88 Bewegung.

Der Unterabschnitt “das armenische politische Denken“ enthält Archivmaterialien über die Geschichte vom sozialpolitischen Denken der Armenier, Interviews über die Karabach-Bewegung von 1988, Artikel, Zeitungen, Flugblätter unter anderem Archivmaterialien von der ehemaligen Website Hambardzum {eine zum Andenken an Hambardzum Galstjan und die Karabach-Bewegung von 1988 gewidmete Site, welche heute nicht funktioniert}, die der ehemalige Redakteur Hrant Ter-Abrahamjan zur Verfügung gestellt hat.

Die Veröffentlichungen stehen noch aus…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here