Hartak#1 | Nikole Pashinyan

Am März 26 in #Hodvatc3 Verein hat das Programm HARTAK begonnen.

HARTAK trifft sich einerseits mit Beamte, öffentliche, politische, kulturelle Figur, andererseits mit Vertreter der Zivilgesellschaft, Jugendliche und andere gesellschaftliche Figuren, als Meinungsaustausch-Plattform in Q&A Format. Das Programm wird gefilmt.

Der erste Gast des Programms war Reporter, politische Figur, Mitglied der Nationalversammlung der Republik Armenien, der Mitglied des Parteivorstands „Zivilvertrag“ Nikol Pashinyan. Nach der langjährige Tätigkeit im Medienbereich hat er angefangen sich mit Politik zu beschäftigen, worauf er sich schon in jungen Alter interessiert hat.

Pashinyan sagte, „mein Interesse am öffentlichen politischen Leben hat mir Journalismus gebracht. In meinem Journalistischen Tätigkeiten habe ich meistens über politische Themen gesprochen. Und heute bin ich hier um nochmal die Vorfälle zu analysieren und die Fragen zu beantworten, die euch interessieren“.

Antworten auf die Frage, was die Entwicklung der institutionellen Opposition und der institutionellen Parteien behindert, Pashinyan sagte, dass das größte Hindernis der institutionelle Entwicklung jedes Bereiches ist das niedrige Selbstwertgefühl des Bürgers der Republik Armenien. Pashinyan sieht den Ausweg aus der politischen und öffentlichen Sackgasse darin, dass das Selbstwertgefühl der Bürger steigt.

„Mit die Steigerung des Selbstwertgefühls muss auch das staatsbürgerliches Bewusstsein gesteigert werden, und das ist eine wichtige Komponente für die Bildung einer bewussten Gesellschaft“, sagte er.

Während des Treffens wurden auch andere politisch aktuelle Fragen diskutiert. 

Apropos „14 + 4“ -Format-Rallyes im April sagte Pashinyan: „Wir werden nicht auf das Gewalt gegen uns mit Gewalt reagieren, deshalb werden wir während dieses politischen Prozesses, der weder subtil noch leise sein wird, eine Politik der „offenen Hände“ anwenden“.

Das Treffen wurde von einer Reihe von Medien berichtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here