Der erste Kongress von Enlight nach der Umbenennung

Am 25. November fand in der Konferenz-Halle im Hotel Ibis der erste Kongress des öffentlichen Forschungszentrums “Enlight“ statt.

Während des Kongresses wurden die Tätigkeit der Organisation im Zeitraum vom September 2017 bis zum November 2018, die durchgeführten Projekte, veröffentlichten Arbeiten, Veranstaltungen sowie Fragen über die Umbenennung und Umbranding der Organisation und weitere bevorstehende Aufgaben präsentiert.

Während des Treffens sind Präsidentin der Organisation Anna Chatschjan, Vizepräsident Dawit Petrosjan sowie Abteilungsleiter Tatew Derzjan, Ruzanna Hovhannisjan, Arpi Parsamjan, Nune Matewosjan und einige Mitglieder der Organisation und Freiwillige im Angesicht von Nare Smbatjan, Wahe Salahjan und Heghine Alexanjan aufgetreten.

Für das Entwerfen der Strategie für die laufende und weitere Tätigkeit der Organisation wurde die Spiel-Diskussion EnlightCaffee veranstaltet. Als Ergebnis wurden all die Punkte erörtert, die von den Teilnehmern erwähnt wurden.

Am Schluss des Kongresses haben einige frühere und heutige Freiwillige für ihr Engagement und den Einsatz für die Tätigkeit  der Organisation Zeugnisse, Zertifikate und Dankbriefe erhalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here